Deutsch in Spielgruppen ab 3 Jahren
Für fremdsprachige Spielgruppenkinder gibt es am Montagnachmittag ein zusätzliches sprachliches  Frühförderangebot des Ausländerdienstes, das durch den Kanton Basel- Landschaft finanziert wird. Es entstehen keine zusätzliche Kosten.

Eine qualifizierte Sprachpädagogin wird das Kind in der Standardsprache fördern, damit es mit besseren Deutschkenntnissen in den Kindergarten wechseln kann.

Weitere Informationen erhalten sie bei:
Ausländerdienst Baselland, Telefon 061 827 99 00
Sprachpädagogin Priska Rugiero, Telefon 077 453 53 60